Aktuelles

12. Januar 2018

Das elastische Tuch „neu entdeckt“,.. ein neues elastisches Tuch ist in mein Sortiment eingezogen,
das elastische von Didymos. Gleich bereitwillig mit meiner Kleinsten getestet und für gut befunden, durchaus auch als mehrlagige Tragweise auf dem Rücken noch bequem zu tragen, fanden wir beide!

11. Januar 2018

Und die nächste Sortimentserweiterung ist eingetroffen,
brandneu rausgekommen, die Minimonkey Zwillingstrage, die ich schon auf der Kind- und Jugendmesse im September 2017 in Köln testen konnte.
Also ab sofort, die einfache Variante Zwillinge zu Tragen.

09. Januar 2018

Die erste NEUHEIT 2018 ist schon bei mir eingetroffen.


Eine neue Trage im Baukastensystem, spannend, bequem, und sicherlich einen Test wert.

Ab sofort könnt ihr die Mamo in Beratungen bei mir ausprobieren, meine kleine Co-Beraterin hat schonmal getestet 😉

17. Dezember 2017

Ich wünsche allen Beratungseltern, Kurs- und Schwimmkursteilnehmern ein schönes Weihnachtsfest und möchte mich herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen 2017 bedanken.

Auch allen anderen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2018

Ab 23.01.2018 gibt es wieder freie Beratungstermine

Herzliche Grüße Eure Lena

25. November 2017

Ich habe die Ehre, als einer der Erste eine auf dem Markt völlig neue Tragetuchmarke zu testen.

VAIPIRI

Das neue „VAIPIRI“ Tragetuch kommt in einem sehr schönen und hochwertigen Karton. Zum Mittesten gab es eine Flasche Tuchshampoo.
Das Tuch an sich ist sehr hell, mit zartem rosa Design. Für meinen Geschmack für ein Tragetuch im täglichen Alltag etwas zu empfindlich, aber für das ein oder andere Event ein geeignetes Tuch.
Das gewebte Tragetuch ist im Vergleich zu anderen Tüchern schon deutlich dünner, aber sehr stabil. Am Anfang brauch es noch seehehr viele Muscheleinheiten, es ist doch noch etwas störrisch, was da Binden, gerade für Anfänger sicherlich schwer gestaltet.
Ich habe mit meiner 2 1/4 Jahre alten Tochter ER, Wickelkreuz und Hüftschlinge gebunden, bis meine kränklich hustende Tochter die Nase voll hatte.
Für ER und Wickelkreuz fand ich das Tuch für ein so „großes“ Kind nicht mehr besonders passend. Es war mir dafür etwas zu dünn.
Die Hüftschlinge mit einem zusätzlichen Slingring fanden wir beide aber doch dann sehr angenehm.
Mit der kleinen Tragepuppe, ist das Tuch von Breite und dicke sehr angenehm. Ich denke es ist überwiegend für den Anfang und im Sommer ein sehr passendes Tuch.
Das Tuch-Shampoo habe ich an einem anderen Tuch getestet, da die Testzeit mit waschen zu kurz, und ausserdem ein sauberes und frisches Tuch nicht gewaschen werden muss. Das Shampoo ist geruchsneutral und das Tuch ist nach dem Waschen toll! Ich finde es für mich persönlich, aber auch vor Allem für junge Eltern sehr wichtig, den guten „BABY-Geruch“ nicht mit Geruchsstoffen zu übertrumpfen, daher ist das Tuch-Shampoo vielleicht nicht nur für Tücher eine tolle Sache!
Auf Grund des Regenwetters in Kombination mit kränklichen Tragling gibt es von uns auch nur Indoor-Fotos!

Tolle, hochwertigere Bilde findet ihr auf der Vaipiri – Facebook Seite!

SONY DSC
SONY DSC

18. September 2017

Kind und Jugendmesse Köln 2017

Am Wochenende bin ich über gefühlte tausend Rolltreppen zu den Ständen der verschiedensten Tragehilfen und Tragetücherhersteller getingelt, um mich nach den Neuigkeiten der verschiedenen Hersteller umzusehen.

Hier ein paar Eindrücke:


eine neue Manduca


Zwillingstrage


Na(tural)ba(by)ca(rrier)

19. März 2017

Um auf dem neusten Stand zu sein, besuche ich regelmäßig Fortbildungen.

Nach meiner letzten Fortbildung zum Thema Frühgeborene tragen, habe ich mich heute im Bereich Tragehilfen optimieren fortgebildet.

Eine sehr interessante Fortbildung die neue Möglichkeiten bietet!

Tragen von Babys in besonderen Situationen (hier mit Tübinger Schiene bei Hüftdysplasie)